Seit dem letzten Freundesbrief sind wir baulich einige Schritte vorangekommen, vor allem durch die tatkräftige Hilfe der Arbeitsgruppe Haus und Garten. So wurden Terrassen und Wege am Haus Luise fertiggestellt und neu möbliert.